Was ist Biomethan?

Methan ist ein farbloses Gas, dessen Molekül tetraedrisch aufgebaut und apolar ist. Es verfügt über eine geringe Löslichkeit in Wasser und ist in Verbindung mit Sauerstoff sehr brennbar. Es ist der einfachste Kohlenwasserstoff.

Gefahrene Kilometer mit Energie
von einem Hektar

Metano Chart

 

 
 Atom

Formel: CH4
Dichte: 0,66 kg / m³
Molekulargewicht: 16,04 g / mol
Schmelzpunkt: -182 °C
Siedepunkt: -161,5 °C
Bewertung: Alcano

Die Produktion von Biomethan durch die Aufbereitung von Biogas, ist sehr effizient im Vergleich zu der Erzeugung anderer Energieformen. Zum Beispiel können aus 45 t Maissilage 4.650 m³ CH4 gewonnen werden. Dies entspricht ca.  4.600 l Dieselkraftstoff oder 5.240 l Benzin.

whg fachbetrieb logo eco